Warum sollte ich meinen Boiler warten?

  • Im Boiler sammelt sich mit der Zeit sehr viel Kalk an, je nach Wasserhärte in Ihrer Region
  • Der Kalk mindert die Wärmeleistung der Heizstäbe, das Wasser benötigt mehr Zeit und Energie bis es heiss ist
  • Sie verbrauchen deutlich weniger Energie wenn der Boiler entkalkt ist
  • Sie sollten den Boiler auch reinigen lassen, da sich über die Jahre sehr viele Fremdpartikel wie Rost, Spähne, Schlamm anhäuft
  • Die Boilerschlacke kann ein idealer Nährboden für Bakterien sein, daher sollten Sie schon allein aus hygienischen Gründen den Boiler entkalken

Kann ich das auch selber machen?

  • Wenn Sie die nötigen sanitären Fertigkeiten haben können Sie den Boiler auch selber entkalken wir empfehlen Ihnen jedoch die Profis
  • Nur bei uns haben Sie ein “Dichtungsgarantie”
  • Wir Wechseln jedesmal die Dichtungen
  • Wir überprüfen auch die Opferanode
  • Boilerentkalkung kann auch schnell eine “Sauerei” werden, wir haben die nötigen Werkzeuge und Vorrichtungen stets dabei
  • Wir ziehen die Schrauben genau richtig an
  • Wir ersetzen bei Bedarf die defekten Teile gleich vor Ort
  • Lassen Sie die Profis ran, und sparen Sie Zeit und Nerven für wichtigere Dinge

Ich habe doch eine Kalkschutzanlage!

  • Prima, dann haben Sie schon eine Menge an Energiekosten eingespart
  • Trotzdem sollten Sie den Boiler mind. alle 5 Jahre reinigen lassen, auch mit Kalkschutzanlagen sammelt sich noch etwas Kalk  an
  • Wir überprüfen auch gleich die Dichtungen und warten die gesamte Anlage

Viele Gründe sprechen für eine Boilerwartung, es ist ein notwendiges Übel. Damit Sie möglichst wenig damit zu tun haben, entscheiden Sie sich doch für ein kostenloses Boilerabo, Sie sparen bereits ab der zweiten Wartung!